Cover  

Michael Möller

Michael Möller (seit 2011 Michael Hausammann), geboren 1960 in Rudolstadt, aufgewachsen in Berlin, studierte Außenwirtschaft in Berlin, arbeitete für DT64, AMIGA und die Ost-TAZ, später für Springer und die Deutsche Telekom. Studiert zur Zeit Gerontologie an der Deutschen Sporthochschule Köln. Bis 1989 UdF-Reisen in die UdSSR, Mongolei und Volksrepublik China, danach Radreisen u.a. durch Japan, Laos, Kalifornien und die Schweiz. Texte u.a. in SCHADEN; »Bye bye, Lübben City – Bluesfreaks, Tramps und Hippies in der DDR«; »Transit – Illegal durch die Weiten der Sowjetunion«.


Erschienene Titel im Verlag



...zurück