*  

Das mittelalterliche Altarretabel der Moritzkirche in Mittenwalde

ISBN 978-3-936872-43-9
September 2004

39 Seiten, 23 Abb.
14,8 x 21,0 cm
Rückstichbroschur

vergriffen
Preis 5,00 €

In Mittenwalde befindet sich eines der bedeutendsten spätgotischen Altarretabel der Mark Brandenburg. Im Zentrum eine Beweinung aus einem älteren Antwerpener Retabel enthaltend, weist das von einer brandenburgischen Kurfürstin gestiftete Werk, dessen eigentliche Entstehungsgeschichte noch immer im dunkeln liegt, eine komplexe Ikonographie auf. Livia Cárdenas und Dirk Schumann setzen seine Entstehung in den historischen Kontext und untersuchen Details zum Aufbau, zur Ikonographie und zur künstlerischen Qualität. Ergänzt werden diese Ausführungen durch eine anschauliche Einführung in die Baugeschichte der Kirche.

Weitere Informationen

Informationen zu...

...zurück