\"Lasset uns Gutes thun und nicht müde werden\"
     
Erik Lehnert (Hg.), Marcel Piethe (Hg.)

"Lasset uns Gutes thun und nicht müde werden"

200 Jahre Luisenstift Berlin

169 Seiten, 30 Abb., 170 x 240 mm, Festeinband. Festeinband mit Leinenbezug, 30 s/w Abb.
1., Aufl., Juli 2007
sofort lieferbar
ISBN 978-3-86732-008-5
Preis 39,80 €
  Buch bestellen
Im Jahr 2007 feiert das Luisenstift, eine der ältesten aktiven bürgerlichen Stiftungen der Region Berlin-Brandenburg, sein zweihundertjähriges Jubiläum. In der aus diesem Anlass konzipierten, hochwertig ausgestatteten Festschrift beleuchten renommierte Publizisten und Wissenschaftler sowie Mitarbeiter und Freunde der Stiftung aus verschiedenen Blickwinkeln die Geschichte und Gegenwart dieser außergewöhnlichen karitativen Einrichtung sowie die vielfältigen Aspekte ihrer sozialen und pädagogischen Arbeit. Dabei beschränken sich die mit Abbildungen versehenen Beiträge des Lesebuchs nicht auf die Namenspatin Luise, die als überaus populäre Königin von Preußen von den Bürgern um Unterstützung gebeten wurde und diese gewährte, sondern beschreibt die kulturhistorischen Rahmenbedingungen der Entstehung und der Entwicklung des Stifts bis heute.
Erik Lehnert

Erik Lehnert

Der Verlag distanziert sich ausdrücklich von den in anderen Publikationen des Autors Erik Lehnert veröffentlichten »rechten« Äußerungen und Meinungen.

Leseproben und Dokumente

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. gegebenenfalls zzgl. Versandkosten