Christoph Lundgreen

Christoph Lundgreen

Christoph Lundgreen, M.A., geb. 1980, Studium der Rechts- und Geschichtswissenschaft in Berlin und London, Stipendiat des Europäischen Graduiertenkollegs »Institutionelle Ordnungen, Schrift und Symbole« der TU Dresden und der EPHE Paris. Gastkollegiat am Max Weber Kolleg in Erfurt. Dissertation im Fach Alte Geschichte zum Thema: Normenhierarchie und Metaregeln in der römischen Republik.

Im Verlag erschienen

Antike als Konzept

Beitr. in
Antike als Konzept

...zurück