Coralie Zermatten

Coralie Zermatten

Coralie Zermatten, geb. 1982 in Chamonix (France), Stipendiatin des Europäischen Graduiertenkollegs »Institutionelle Ordnungen, Schrift und Symbole« der TU Dresden und der EPHE Paris, Dissertation zum Thema »Die Kommunikationsformen der Kartäuser in Franken. 1328–1525«. Forschungsschwerpunkte: fränkische Landesgeschichte und Geschichte der religiösen Orden.

Im Verlag erschienen

Antike als Konzept

Beitr. in
Antike als Konzept

...zurück