Friedhart Knolle

Friedhart Knolle

Geb. 1955 in Goslar, hat an der TU Clausthal Geologie studiert und wurde 2008 an der TU Braunschweig promoviert. Im Kalten Krieg war er im Grundwehrdienst u.a. im CRC Visselhövede eingesetzt. Seine DDR-Reisen im Kleinen Grenzverkehr wurden von der Stasi überwacht. Ab 1990 war er am Aufbau der Harzer Nationalparke beteiligt und arbeitete von 2006 bis 2021 im fusionierten Nationalpark Harz. Zahlreiche Beiträge zu heimatkundlichen und wissenschaftlichen Themen mit Harzbezug.

...zurück