Konrad Benedikt Vollmann

Konrad Benedikt Vollmann

Konrad Benedikt Vollmann, geboren 1933 in Illertissen/Bayern. 1965 Dr. theol. Rom (S. Anselmo), 1965–67 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Höheren Schulen (Latein, Deutsch), 1967–73 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für germanistische Mediävistik der Univ. Regensburg, 1973–88 Akademischer Rat für Lateinische Philologie des Mittelalters (Mittellatein) an der Univ. Tübingen, 1988–93 Ordentliche Professur für Mittellatein an der Katholischen Universität Eichstätt, 1993–99 Ordentliche Professur für Mittellatein an der Universität München. Publikationen: Textkritische Ausgabe des »Ruodlieb«-Epos (1985); »Carmina Burana«. Text, Übersetzung, Kommentar (1987); zahlreiche Lexikonartikel und Aufsätze in Fachzeitschriften.

Im Verlag erschienen

...zurück